Reduzierung der Verwendung von Bioziden - Prüfung von Alternativen zum Biozid-Einsatz

UBA, FKZ 3714 67 403 0, Laufzeit 1/2015 – 10/2018

Auftraggeber:

Umweltbundesamt (FKZ 3714674030)

Durchführung:

Hydrotox GmbH, Stefan Gartiser (Projektleitung)

Büro für Umweltmedizin Erik Petersen

Pestizid Aktions-Netzwerk e.V., Susanne Smolka

Projektlaufzeit:

2015 -2018

Zusammenfassung

Das Deutsche Chemikaliengesetz (§ 12e) fordert, dass die Bundesstelle für Chemikalien die Öffentlichkeit über Nutzen und Risiken des Einsatzes von Biozid-Produkten informieren soll. Zudem sollen Informationen zu physikalischen, biologischen, chemischen und sonstigen Maßnahmen als Alternative zum Einsatz oder zur Minimierung von Biozid-Produkten bereitgestellt werden, um die sachkundige, ordnungsgemäße und nachhaltige Verwendung von Biozid-Produkten zu gewährleisten. Zu diesem Zweck betreibt das Umweltbundesamt (UBA) seit Juli 2010 eine Internet-Plattform (www.biozid.info).  Die bereits eingestellten Informationen müssen regelmäßig gepflegt und entsprechend dem jeweiligen wissenschaftlich-technischen Kenntnisstand angepasst und aktualisiert werden. Zudem soll das Informationsangebot schrittweise weiter ausgebaut werden.

Für risikobehaftete Biozide sind nach der EU-Biozid-Verordnung im Rahmen der vergleichenden Bewertung geeignete biozidfreie Alternativen einzubeziehen. Für die Prüfung von verfügbaren biozidfreien Alternativen im Hinblick auf ihre „Brauchbarkeit“ und Konkurrenzfähigkeit zu behördlich geprüften und zugelassenen Bioziden fehlen bislang geeignete Konzepte als Voraussetzung für deren Akzeptanz und amtliche Empfehlung.

Mit dem geplanten Vorhaben soll der weitere Aufbau des „UBA-Biozid-Portals“ sowie die Konzeptentwicklung zur Prüfung und Empfehlung von Alternativen zur Biozid-Anwendung unterstützt werden.

Weitere Informationen

Die Arbeiten bauen auf folgenden Vorgängerprojekten auf:

Informationspflicht über alternative Maßnahmen zur Minimierung des Biozid-Einsatz UBA FKZ 203 67 448/01 u. 02, Laufzeit 04/2004 - 06/2006, Öffnet externen Link in neuem FensterUBA-Texte  23/08 

Alternativen zum Biozid-Einsatz – Verbesserung der Information der Öffentlichkeit, UBA FKZ 37 10 67 407, Laufzeit 10/2010 - 10/2011

Prüfung und Empfehlung von Alternativen zur Biozid-Anwendung, UBA FKZ 37 11 63 416, Laufzeit 10/2011 – 10/2014

Ansprechpartner bei Hydrotox GmbH
Dr. Stefan Gartiser, E-Mail: gartiser(at)hydrotox.de, Tel: +49-(0)761-45512-24